Aktuelles

FDA: Positionspapier von DGNR und BNR ng

Kategorie: aus der Gesellschaft/  Erstellt: 04. Januar 2018 /

Die Deutsche Gesellschaft für NeuroRehabilitation (DGNR) und der Bundesverband NeuroRehabilitation (BNR) haben ein Positionspapier zur Herausnahme der Neurologisch-neurochirurgischen Frührehabilitation (NNFR) vom Fixkostendegressionsabschlag sowie zur Wiedereinführung des alten Ausnahmetatbestands "zusätzliche Kapazitäten aufgrund der Krankenhausplanung" herausgegeben.

Positionspapier als PDF zum Download

Poststationäre Nachsorge: Heidelberger Erklärung

Kategorie: aus der Gesellschaft/  Erstellt: 24. Juli 2017 /

zur Behandlungsstruktur für Patienten nach längerer intensivmedizinischer Behandlung mit persistierenden erheblichen Aktivitätseinbußen und
persistierender Beatmungs-, bzw. Tracheostomanotwendigkeit.

Weiterlesen

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FDA: Forderung von DGNR und BNR an Sozialminister, GKV, DKG und GBA

Kategorie: aus der Gesellschaft. Erstellt: 15. Juni 2017

Der Bundesverband Neurorehabilitation (BNR) und die Deutsche Gesellschaft für Neurorehabilitation (DGNR) weisen auf die Gefährdung des zur Weiterversorgung intensivbehandlungspflichtiger Patienten wichtigen Sektors der neurologischen Frührehabilitation hin.

Forderung als PDF zum Download

Anhang 1: Entwicklung der Altersstruktur (PDF)
Anhang 2: Ökonomische Auswirkung FDA (PDF)

Geschäftsstelle: c/o Angelica Totzauer, Berliner Str. 6, 53359 Rheinbach, Tel.: 0 22 26 – 82 88 969  ♦  Impressum  ♦  Datenschutz  ♦  Sitemap